yieeha

Dienstag, Januar 02, 2007

yieeha hat kein Zuhause

In der sensationellen Pixeltown kann man seit einiger Zeit Grundstücke für seine digitalen Bauprojekte mieten. yieeha ist natürlich dabei und hat sich vorgenommen, den phänomenalsten Pixelpalast zu bauen, den die Welt je gesehen hat. Wir haben uns dafür schon mal das Areal 45 gesichert.



So weit die Theorie.

Praktisch gesehen mussten wir recht schnell akzeptieren, dass man so eine virtuelle Behausung nicht mal eben so hochziehen kann. Man braucht eine gute Idee, etwas Zeit und entsprechende Fähigkeiten mit der einschlägigen Software. Nicht, dass wir das nicht alles im Überfluss hätten, ;-) aber wir möchten, dass Ihr eure Behausung selbst gestalten könnt. Wir starten also den grossen yieeha Pixeltown Contest!

Wir bitten euch um eure Mithilfe beim Entwurf unseres Gewinnspielparadieses der Superlative. Wer mitmacht und ein einigermaßen konkurrenzfähiges sowie thematisch zumindest entfernt mit yieeha zusammenhängendes Modell einschickt, wird dafür schon mal mit zehn Yodds belohnt (konkurrenzfähig und zusammenhängend sehen wir dabei nicht so eng - versprochen. Wer uns ein Foto von seinem Hund schickt, bekommt dafür aber nix).
Der glückliche Schöpfer des Gewinnerbauwerks kann sich dann über 100 Extrayodds freuen, die er nach Lust und Laune verzocken kann (Wer schnell ist, kann sich damit vielleicht noch die Wii oder den iPod sichern!)
Falls wir uns für ein Modell entscheiden und es verwenden, danach aber ein besseres bekommen, erhalten einfach beide Yodds (das Ganze ist also open-end).
Die Jury bilden Phlipster, pizza und Happy (berücksichtigt werden dazu auch Bewertungen in unseren Kommentaren). Das klingt jetzt vielleicht erstmal wenig neutral, aber ihr müsst uns einfach glauben, dass wir schon im Sinne yieehas liebend gerne die Yodds dem Designer des besten Entwurfes geben.

Zusendungen bitte per Mail an info@yieeha.de. Bitte den yieeha Usernamen mit angeben, damit wir die Yodds gutschreiben können. Jeder Beitrag wird auf Wunsch hier gepostet und mit eurem Namen und einem beliebigen Link versehen.

Hier gibt es einige Tutorials zum Pixeln. Für die Pixeltown wird ein transparenter Hintergrund benötigt.

Viele Grüße an alle Bauherren dieser Welt!

PS: Die Stadt ist übrigens beinahe ausgebucht, ein paar Grundstücke in bester Lage (d. h. direkt neben unserem ;-)) sind aber noch zu haben.

5 Kommentare:

Anonymous HItflip hat geschrieben

Wir freuen uns schon darauf euch in unserer Nachbarschaft begrüßen zu können! :-)

2:12 nachm.  
Anonymous Tim hat geschrieben

Hey Jungs,

wir sind gespannt auf euren Tower und freuen uns euch auf unsere nächste Pixelparty einladen zu können ;-)

Gruß aus Düsseldorf.

8:34 nachm.  
Anonymous Max hat geschrieben

Wie große muss das Haus sein?

3:16 nachm.  
Blogger Phlipster hat geschrieben

Hi Max,

am besten schaust du einfach mal auf die Seite, da muesste das stehen. Ganz sicher bin ich mir grad auch net. Wir haben Areal 45

Gruß phlipster

9:08 nachm.  
Anonymous Ecato. Christian Boris Schmidt hat geschrieben

Na dann wilkommen in der Nachbarschaft, bei uns kreist schon mal ein Helikopter, bis ein gescheites Gebäude erbaut wird.

7:28 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem post:

Link erstellen

<< Home