yieeha

Montag, November 20, 2006

Die yieeha Idee

Was etwa Anfang diesen Jahres mit ein paar wilden und kuriosen, vielleicht auch ein wenig revolutionären Ideen angefangen hat, wird nun bald Wirklichkeit. Wir, die ersten Yieehaner (und hoffentlich endet das nicht so wie in dem Film über die Mohikaner), sind stolz auf das Geleistete der letzten Wochen und Monate.

Yieeha ist für euch gemacht. Kein Plagiat, keine Kopie, keine Übersetzung einer Idee aus Amerika. Echte deutsche Wertarbeit! ;-)

Uns Gründern ging es einfach gegen den Strich, dass zwar das ganze Leben on- und offline voller Gewinnspiele und -chancen (Hier klicken! Du wirst reich! Mach mit! Ja, gib uns deine Adresse, damit wir dich mit Werbung vollballern können) und damit beidseitiges Interesse (Gewinnspielstarter und Gewinnspieler) vorhanden sein muss, aber kein Mensch das mal ordentlich und fair für beide Seiten umgesetzt hat.
Jedes Gewinnspiel soll immer für irgendein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Angebot Werbung machen. Skurrilerweise kann man nie das Produkt selber gewinnen und damit die Zielgruppe spezifisch erreicht werden. Yieehas Konzept ist damit ganz einfach erklärt:

Entdecke, empfiehl, gewinne deine Lieblingsprodukte.

Auf Yieeha kann jeder Onlinehändler Werbung machen, indem er seine Produkte als Gewinn zur Verfügung stellt. Aus diesem Produktpool könnt ihr auswählen, was ihr gewinnen wollt. Dabei braucht ihr keine Angst vor Spamattacken, E-Mailverkauf etc. haben. So ist Yieeha nicht gedacht. Ihr habt einfach nur limitierte Gewinnchancen (genannt Yodds). Durch eure Auswahl hat der Werbetreibende sein Produkt zielgerichtet präsentiert.

Wenn man für ein Produkt werben möchte, warum nicht mit dem Produkt selber?

Erst das Internet macht diese Art der direkten Kommunikation möglich. Wir hoffen, dir gefällt dieser Gedanke genauso gut wie uns.

Wichtig ist: Du bist yieeha, also mach yieeha besser. Solltest du Anregungen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge haben, dann immer her damit.

bald gehts los. yieeehaaa!!

4 Kommentare:

Anonymous Geschmacksberater hat geschrieben

Ist mir noch nicht klar, wo genau das so 'social' sein soll und wo die 'direkte Kommunikation' stattfindet. Nur das Produkt auswählen wird ja nicht alles sein.

12:51 nachm.  
Blogger Phlipster hat geschrieben

klar, das wäre ja ein bissl langweilig. Da stecken schon noch ein paar "Twists" dahinter.

Nu geht das auch bald los. Vielen Dank, daß sie als einziger hier vorbei schauen. Über ein beta Feedback würden wir uns ebenfalls sehr freuen.

Viele Grüße, Philipp

2:21 nachm.  
Anonymous Manuel hat geschrieben

"Ihr habt einfach nur limitierte Gewinnchancen (genannt Yodds)"

Hmmm, verstehe ich nicht. Meine Gewinnchancen sind limitiert, d.h. ich habe nur so und soviele Yodds, die ich für Gewinne einsetzen kann?? Oder kann ich mit mehr "Yodds" (sorry, der Name ist untere Gurke) mehr Chancen haben? Und diese Yodds kaufe ich, erwerbe ich durch Weiterempfehlen von irgendwas... Bitte mal etwas weniger nebulös ;-)

4:05 nachm.  
Blogger Phlipster hat geschrieben

Hallo Manuel,

Hmm, wir finden den Namen Yodds gut...aber das ist sicherlich Geschmackssache.

genau, du hast nur eine gewisse Anzahl Yodds und kannst diese beliebig auf die Gewinnspiele verteilen.

Du bekommst immer wieder neue Yodds. Um richtig viele Yodds anzuhäufen und damit deine Chancen zu verbessern, kannst du entweder warten, Freunde zu yieeha einladen oder auch eigene Gewinnspiele starten!

Yodds kaufen oder soetwas ist erstens gesetzlich nicht erlaubt und zweitens nicht im Sinne yieehas.

Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren.

Viele Grüße

Philipp

6:29 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem post:

Link erstellen

<< Home